Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Vivatar
Polizistin, Rettungssanitäter und Feuerwehrmann fahren auf der Rückbank im roten Auto mit. Mit Vivatar drive ist die Erste Hilfe immer dabei.

Vivatar drive – das Notrufsystem für schnellste Erste Hilfe

Kein eCall? Dann rüste dein Auto nach – und sei bei einem Unfall ganz einfach sicher.

Ein klingelndes Handy. Ein Reh. Eine spiegelglatte Fahrbahn. So schnell ist ein Unfall passiert.

Dann zählt manchmal jede Sekunde – und das in einer Situation, in der du womöglich nicht in der Lage bist, selbst Hilfe zu rufen.

Deshalb haben wir den Vivatar drive entwickelt, den SOS-Call zum Nachrüsten. Einfach die App herunterladen, den Stecker in die 12V-Buchse deines Autos einstecken und über Bluetooth mit dem Smartphone koppeln.

Ab jetzt erkennt die Vivatar drive Technologie jeden Unfall und ruft dir automatisch über den Bosch Notruf Assistenten die richtige Hilfe zum richtigen Ort.

Der schwarze Vivatar drive Stecker des Bosch Notrufsystems zum Einstecken in die 12V-Buchse des Autos.

Funktioniert in 11 europäischen Ländern

Außer in Deutschland kannst du den Service auch nutzen in: Belgien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Österreich, Niederlande, Spanien und der Schweiz.

Du hast in all diesen Ländern einen kompetenten deutschsprachigen (und englischsprachigen) Notrufhelfer am Telefon, der bei dir bleibt, während die lokalen Hilfskräfte die Versorgung übernehmen.

24/7-Zugang zum Bosch Notruf Assistenten

Das Team des Bosch Notruf Assistenten steht dir rund um die Uhr zur Verfügung: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

Einfache Installation dank Plug & Play

Du musst dir nur die kostenlose Vivatar drive App aus dem Google Play Store oder dem App Store von Apple auf dein Smartphone herunterladen. In der App registrierst du dich.

Danach kannst du den Vivatar drive Stecker mit der App verbinden. Dazu muss er in der 12V-Buchse deines Fahrzeugs stecken und mit Strom versorgt sein.

Folge der Anleitung in der App und gib deine Fahrzeugdaten ein.

Am Ende der Registrierung des Steckers wird dir der Zugang für den Bosch Notruf Assistenten automatisch freigeschaltet.

Für bis zu fünf Nutzer

Ein Stecker, Schutz für deine ganze Familie: Der Vivatar drive Stecker kann von bis zu fünf Personen verwendet werden. Einzige Voraussetzung: Alle müssen die App auf ihrem Handy installiert haben.

Mit digitalem Notfallpass

In der App kannst du alle medizinisch relevanten Daten hinterlegen, wie etwa Allergien, chronische Erkrankungen oder deine Blutgruppe. So können die Rettungskräfte Komplikationen vermeiden und dir im Notfall so effektiv wie möglich helfen.

Hohe Datensicherheit

Ohne Notfall keine Datenübermittlung: Deine Infos bleiben dann einfach lokal auf deinem Handy gespeichert.

Nur im Notfall gibt der Bosch Notruf Assistent deine genauen GPS-Daten und Notfalldaten an die Rettungskräfte oder deine persönlichen Helfer weiter, damit dir schneller geholfen werden kann.

Meinen Vivatar drive sichern

Schnellste Erste Hilfe? Ab jetzt immer dabei

Ein automatischer Notruf kann Leben retten

Vivatar drive. Feuerwehrmann hilft einer bewusstlosen Frau nach einem Unfall in Auto
Vivatar drive – für schnellste Erste Hilfe in einer Unfallsituation

Vier Prozent weniger Verkehrstote und sechs Prozent weniger Schwerverletzte – das sind die Schätzungen, die die EU-Kommission dazu bewogen haben, eine eCall-Pflicht in Neuwagen einzuführen. Hört sich nicht viel an? Bei 25.300 Verkehrstoten im Jahr 2017 wären das etwa 1.012 Familien gewesen, die keine erschütternde Nachricht vom Tod eines Angehörigen erhalten hätten. Und 1.518 Menschen würden unter geringeren Unfallfolgen leiden.

Knapp ein Viertel aller Unfälle passieren auf Landstraßen. Dabei handelt es sich auch noch häufig um schwere Unfälle – 55 % aller Verkehrsopfer kamen hier 2017 ums Leben. Ein wichtiger Grund für schnelle Hilfe, doch in ländlichen Gebieten lässt sich der Standort oft nur schwer so genau feststellen, dass Hilfe ohne unnötige Verzögerung an den Unfallort geschickt werden kann.

Vivatar drive. Rettungssanitäter läuft zu Unfallort
Vivatar drive – das Notrufsystem hilft, den genauen Standort weiterzuleiten

Immer noch brauchen Rettungskräfte oft länger zum Unfallort, als gewünscht. Dabei zählt gerade jetzt jede Minute. Was aber, wenn überhaupt keine Hilfe gerufen wird? Ein Experiment hat gezeigt, dass neun von zehn Autofahrern an einer Unfallstelle vorbeifahren. Fatal für Unfallopfer, die sich nicht mehr selbst helfen können.

Mit einem automatischen Notrufsystem ist die Hilfe dagegen schneller und zuverlässiger: Laut EU-Studie verkürzt sich die Zeit bis zur Ankunft der Rettungskräfte auf Landstraßen um 50 % und in Stadtgebieten um 40 %.

So funktioniert das Notrufsystem
Unfall
Notruf und Datenübermittlung
Rettungshilfe
Der Stecker
Close
Unfall

Unfall

  • Vivatar drive registriert eine Kollision
  • Automatische Übermittlung des Unfalls an den Bosch Notruf Assistenten

Notruf und Datenübermittlung

Notruf und Datenübermittlung

  • Exakter Standort
  • Fahrtrichtung
  • Profilangaben zum Fahrzeug
  • Schwere des Unfalls

Rettungshilfe

Rettungshilfe

  • Der Bosch Notruf Assistent informiert die Rettungszentrale
  • Passende Hilfe wird sofort losgeschickt

Der Stecker

Der Stecker

Modernste Sensorik und intelligente Algorithmen erkennen automatisch einen Unfall und dessen Schwere. Dank Plug & Play mit Stecker und App ist Vivatar drive sofort aktiv und passt in jede gängige 12V-Buchse. Der USB-Anschluss sichert dabei die Stromversorgung des Smartphones.

Unfall
Unfall
Notruf und Datenübermittlung
Notruf und Datenübermittlung
Rettungshilfe
Rettungshilfe
Der Stecker
Der Stecker
Logo Deutsche Verkehrswacht

Eine schnelle Rettungskette kann Leben retten. Daher begrüßen wir SOS-Call-Systeme wie Vivatar drive, die schlimme Unfallfolgen mindern können.

Daniel Schüle, Deutsche Verkehrswacht

Meinen Vivatar drive jetzt schon sichern

Wenn du den Vivatar drive Stecker kaufst, bekommst du damit automatisch auch den Zugang zum Bosch Notruf Assistenten. Dabei gibt es folgende Varianten:

  • 49,99 € (UVP), Vivatar drive Stecker inkl. 1 Monat Zugang zum Bosch Notruf Assistenten
  • 79,99 € (UVP), Vivatar drive Stecker inkl. 12 Monate Zugang zum Bosch Notruf Assistenten
  • Verlängerung des Bosch Notruf Service über einen Gutschein aus unserem Shop: z. B. 39,99 € für weitere 12 Monate.

Das solltest du noch wissen

Vivatar drive ist aktuell nur für Nutzer deutscher Mobilfunkanbieter verfügbar. Bei einem Hilferuf fallen Kosten deines Netzanbieters zum Festnetztarif sowie ggf. für SMS zur Übermittlung deiner Notfalldaten und GPS-Position an (sofern keine Datenverbindung besteht). Um die Funktionen vollumfänglich zu nutzen, ist eine 3G-Datenverbindung notwendig.

Die dauerhafte Benutzung von GPS im Hintergrund kann zu einer deutlichen Verringerung der Batterielaufzeit führen.

Du willst wissen, wie wir deine Daten sichern? Hier erfährst du mehr darüber.

Alle weiteren Informationen findest du in den FAQs.

Von Vivatar drive begeistert? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite oder schicke uns dein Feedback sowie Fragen oder Anmerkungen an support@vivatar.com.

Pressekontakt Bosch Healthcare Solutions

Thomas Berroth
Ihr persönlicher Pressekontakt
Thomas Berroth
E-Mail